009 — Mindful Habits für Coaches

Isabel Sacher

— dein Guide für diese Reise zu einem Business, das nicht nur gut aussieht, sondern sich vor allem richtig gut anfühlt. Ich helfe dir Klarheit zu finden und dein Coaching Business in Einklang mit deiner Persönlichkeit zu bringen. 

Hi, ich bin isa

Work with me

Ich wünsche mir eine Welt, in der uns unsere Arbeit nicht mehr auslaugt, sondern Energie gibt, denn das wäre wirklich die ultimative Win-Win Situation und um das zu schaffen, brauchen wir mindful habits — achtsame Routinen.

Denn besonders als Coach bist du der Energie von anderen viel mehr ausgesetzt, du bist emphatisch (und/ oder hochsensibel) und nimmst die Emotionen von anderen sehr viel leichter auf. Deshalb ist es wichtig immer wieder einen Reset zu machen um deine eigene Energie zu schützen.

In dieser Folge teile ich meine eigenen mindful habits, die auch dir als Coach sehr gut helfen werden —

+ was Emotional Recharging eigentlich ist und warum es so wichtig ist

+ wie du gute Grenzen etablierst und sie auch einhältst

+ wie du Meditation und Journaling in deinen Alltag integrieren kannst

+ wie du Reset Days nutzen kannst um dich wieder mit deiner Vision zu verbinden

 

«Je klarer du in deiner Kommunikation über die Grenzen bist, desto leichter ist es für andere deine Grenzen anzuerkennen.»

 

Den Podcast findest du auch auf Spotify / Apple Podcasts / Podimo + Google

//

Isabel findest du auf Instagram @isabelsacher
und wenn du mit ihr zusammenarbeiten möchtest, findest du alle Informationen dazu auf ihrer Website

Übrigens — Hier findest du alle (auch alle alten) Podcast Folgen.

Comments +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.