013 — Im Interview mit Matcha Mornings Gründerin Christina Dentzky

Isabel Sacher

— dein Guide für diese Reise zu einem Business, das nicht nur gut aussieht, sondern sich vor allem richtig gut anfühlt. Ich helfe dir Klarheit zu finden und dein Coaching Business in Einklang mit deiner Persönlichkeit zu bringen. 

Hi, ich bin isa

Work with me

— oder: Wie du einfach weniger BORING bist im Internet. Matcha Mornings Gründerin Christina erzählt in diesem Gespräch wie sie ihre eigene unverwechselbare Marke aufgebaut hat und wie das Business der Zukunft aussehen könnte.

Matcha Mornings ist ein Blog und ein Podcast, bei dem sich alles rund um die Themen Holistische Gesundheit, Conscious Business und moderne Spiritualität dreht. Für mich genau die richtige Mischung und ich habe mir dank Christina auf dem Blog schon den einen oder anderen Geheimtipp abgeholt.

 

In dieser Episode philosophieren darüber —

+ wie Business im Jahr 2022 geht

+ warum wir uns im Kapitalismus 2.0 befinden

+ wie du als Coach eine starke Personal Brand aufbauen kannst

+ und wie du damit einfach ein bisschen weniger BORING bist im Internet 😬

 

«Es ist eigentlich ziemlich leicht sich abzuheben von allen anderen, wenn du dir anguckst was alle anderen in deiner Branche machen und dann einfach das Gegenteil machst.»

 

 

Den Podcast findest du auch auf Spotify / Apple Podcasts / Podimo + Google

//

Nadia findest du hier: Instagram

und Matcha Mornings hier: Instagram | Blog | Podcast — Cover Bild: Sabine Reiter

Isabel findest du wie immer auf Instagram @isabelsacher
und wenn du mit ihr zusammenarbeiten möchtest, findest du alle Informationen dazu auf ihrer Website

Übrigens — Hier findest du alle (auch alle alten) Podcast Folgen.

Comments +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.